Eine Säule unserer Gemeinschaft ist die Spiritualität. Wir akzeptieren diese in fast all ihren vielfältigen Varianten und lehnen auch hier lediglich extreme Richtungen ab.
Jeder kann so sein und leben wie er will. Wir akzeptieren dies und erwarten von jedem Einzelnen, dass Andersdenkende und –lebende respektiert werden.

Unsere Gemeinschaft zeichnet sich durch den Freiraum aus, den wir uns gemeinsam, aber auch jedem Einzelnen ermöglichen. Wichtig ist offener und respektvoller Umgang miteinander. Es wird spannend sein, mitzuerleben wie wir damit umgehen und in dem zu erwartenden Lernprozess wachsen werden.